Fachmittelschule mit Fachmatura

In drei Jahren zum Fachmittelschulausweis und in vier Jahren zur Fachmaturität

Die Fachmittelschule mit Fachmatura bereitet auf eine anschliessende Ausbildung in den Bereichen Gesundheit, Pädagogik, Soziale Arbeit sowie Kommunikation und Information vor. Da in diesen Berufsbereichen der Umgang mit Menschen im Vordergrund steht, bildet die Persönlichkeitsbildung einen Schwerpunkt. Die dreijährige Fachmittelschule eröffnet den Zugang zu Höheren Fachschulen und schliesst mit einem Fachmittelschulausweis ab. Im Anschluss kann während eines Jahres in den Bereichen Gesundheit, Soziale Arbeit sowie Kommunikation und Information die Fachmatura erworben werden. Diese ermöglicht ein Studium an einer Fachhochschule.

 

Schulen:

  • Kantonsschule Frauenfeld
  • Kantonsschule Romanshorn


Aussteller

Firma Standort
Amt für Mittel-und Hochschulen Gebäude E

Berufsmesse Thurgau
c/o MESSEN WEINFELDEN
Bankstrasse 6, Postfach 454
8570 Weinfelden
Telefon 071 626 45 00
Fax 071 626 45 09